Dunstabzugshaube

Suche nach Einträgen
beginnt mit enthält genaue Bezeichnungklingt wie
Eintrag Definition
Dunstabzugshaube

Eine Dunstabzugshaube ist in der Küche ein unverzichtbarer Bestandteil. Moderne Dunstabzugshauben gibt es in vielfältigen Ausführungen.


Wichtig ist die Einstufung der Dunsthaube in der Energieeffizienzklasse, der jährliche Energieverbrauch, die Geräuschentwicklung, der Fettabscheidegrad und die Effizienz in der Luftführung sowie die Beleuchtungseffizienz. Auskunft gibt das am Gerät befestigte Energieeffizienzklasse-Label. Das Energielabel erfüllt die Kriterien der EU-Kennzeichnungspflicht und ist seit dem 01.01.2015 gesetzlich vorgeschrieben.

Am Markt werden Schräghauben, Wandhauben, Sonderhauben, Inselhauben, Flachlüfter, Deckenlüfter und Lüfterbausteine angeboten. Der neueste Trend sind sogenannte Downdrafthauben und Muldenlüfter. Diese sind direkt neben dem Kochfeld in der Arbeitsplatte eingebaut. Die Besonderheit besteht darin, dass der Kochdunst nach unten abgesaugt wird. Eine „sichtbare“ Dunsthaube – im Raum schwebend – entfällt.

Die „Plasma Norm Technologie“ hat sich bereits seit Jahren etabliert. In den Filtern vor dem Motor werden die angesaugten Kochdünste von Fetten und sonstigen groben Verunreinigungen gereinigt. Im Hochspannungsfeld vor dem Plasmakatalysator werden in einem luftchemischen Verfahren die Geruchsmoleküle aufgespalten und damit die Verunreinigungen zerstört. Zusätzlich werden Viren, Sporen und Bakterien abgeschieden. Im Katalysator werden die restlichen Geruchsmoleküle durch weitere Oxydation gereinigt. Der Filter ist mit einem Kohlespeicher ummantelt, der anfallendes Ozon neutralisiert.

Der Klassiker unter den Edelstahlhauben in modernen Einbauküchen ist die Dunstabzugshaube, die wandseitig frei an der Wand oder im Oberschrank über der Kochstelle eingebaut wird. Gängige Breiten sind die 600 mm, 800 mm und 900 mm breiten Hauben, immer aus Edelstahl gefertigt und teilweise mit Glas kombiniert.

Inselhauben schweben frei im Raum über der Kochstelle und verleihen dem Raum eine besondere Note. Schräghauben bilden einen besonderen Trend in der modernen Küche, da diese frei von Küchenmöbeln an der Wand hängen und somit zum Designobjekt avancieren. Schräghauben gibt es mit eleganten Gläsern kombiniert in weiß, schwarz oder cremefarben. Über Touch Control Funktionen lässt sich die Schräghaube stufenlos regeln.

Fast alle modernen Dunstabzugshauben sind für den Umluftbetrieb und Abluftbetrieb ausgelegt. Im Umluftbetrieb wird der Dunstabzug innerhalb der Dunsthaube gereinigt. Beim Abluftbetrieb gelangt die verbrauchte Luft über einen Kanal aus dem Raum ins Freie.

Copyright: Peter Vennebusch

Synonyms: Küche, Dunstabzugshaube, Dunsthauben