Glossar

Suche nach Einträgen
beginnt mit enthält genaue Bezeichnungklingt wie
Eintrag Definition
Industrie Design

Der englische Begriff steht für den Entwurf industriell hergestellter Produkte. Dabei werden, im Gegensatz zum Entwurf im Kunsthandwerk, auch die Planungs-, Entwicklungs- und Herstellungsphasen für die maschinelle Produktion mitbedacht. Das Arbeitsfeld den Industriedesigners ist nur schwer abgrenzbar. Es reicht vom Entwurf manufakturell herstellbarer Produkte wie Glas, Möbel, Interieur und Porzellan bis zum Maschinenbau. Der Begriff wurde 1919 von Joseph Sinel geprägt und 1927 von Norman Bel Geddes aufgegriffen. Durch das 1944 gegründete Council of Industrial Design wurde der Begriff popularisiert und später ins Deutsche (Industriedesign) übernommen.

Synonyms: Entwurf, Industriedesign, Industrial Design