Arbeitsplatten

Suche nach Einträgen
Eintrag Main definition
Arbeitsplatten

Arbeitsplatten werden überwiegend in Küchen eingesetzt. Darüber hinaus finden Arbeitsplatten auch Verwendung in Werkräumen, Arbeitszimmern und Hobbyräumen. 

Bei der Materialauswahl bestimmt der Einsatzzweck im Wesentlichen die Materialauswahl. Wir stellen hier die wichtigsten Materialien vor. Im Hobbyraum reicht sicher eine einfache Arbeitsplatte aus, die 4 cm stark ist und im Kern aus gepressten Spänen besteht und mit einem Dekar veredelt wird. Arbeitsplatten in diversen Größen erhältlich. Das Standard-Maß sind die 4 m langen und 60 cm tiefen Arbeitsplatten. Für Küchen-Kommissionen werden Arbeitsplatten werkseitig bereits auf Maß gefertigt, der Spülenausschnitt maschinell vorbereitet. 

Keramik 

Keramik wird als Arbeitsplatte neuerdings eingesetzt. Eine umfassende Farbauswahl und die Hygieneeigenschaften, die Kratzfestigkeit und einfache Reinigung sind schlagende Argumente für dieses Material. 

Naturstein 

Naturstein-Arbeitsplatten sind oft 2 cm stark und werden auf einen Spanplatten-Untergrund aufgebracht, so dass eine dann wieder 4 cm starke Platte entsteht. Das edle Material wird seit vielen Jahren eingesetzt und ist besonders für seine Haltbarkeit, Formbeständigkeit und Natürlichkeit begehrt. Bei den Natursteinen gibt es seit Jahrzehnten Klassiker, die immer noch gerne eingesetzt werden. Zu den Natursteinen zählen Granit, Marmor, Quarzit, Sandstein, Schiefer und Travertin. Bekannte Granitsteine sind: Nero Assoluto, Golden Sand oder Imperial White. 

Quarzstein 

Wer Naturstein liebt, den wird die Küchenarbeitsplatte mit Quarzstein begeistern. Ausstrahlung und Haptik von Quarzstein- Arbeitsplatten erinnern an echten Stein. Der auf Quarzbasis hergestellte feine Kunststein hat jedoch gegenüber seinem natürlichen Vorbild einheitliche und gleichbleibende Farb- und Strukturverläufe. 

Glas 

Die Arbeitsplatten aus Glas sind seit dem Jahr 2000 ein Trend in der modernen Küchenplanung und an Ästhetik nicht zu überbieten. Die außergewöhnlichen Küchenplatten erfüllen gleichzeitig höchste. Die Glasplatten werden für jede Küchenkommission auf Maß gefertigt. Eine 2 cm starke Glasplatte erhält eine stabile Unterkonstruktion zur Stabilisierung. Arbeitsplatten aus Glas gibt es in den verschiedensten Farben. 

Massivholz 

Massivholz-Arbeitsplatten können aus Buche, Eiche, Teak oder anderen Holzarten bestehen. Es werden massive Holzleisten zusammen geleimt, damit die Platte sich nicht verziehen kann. Die Oberfläche von Massivholz-Arbeitsplatten wird mit Öl gepflegt. Kleine Gebrauchsspuren können mit Schleifpapier weggeschliffen werden. Das Naturprodukt erhält über alle Jahre seine natürlichen Eigenschaften. 

Laminat 

Die Küchenarbeitsplatte mit Laminat-Dekor gehört zu den Standard-Arbeitsplatten. Diese ist robust, preiswert und wird allen Ansprüchen gerecht. Eine große Auswahl an Dekor-Arbeitsplatten lässt keine Wünsche offen. 

Mineralwerkstoff 

Arbeitsplatten aus Mineralwerkstoffen sind der neueste Trend unter den Arbeitsplatten-Materialien. Dieser Werkstoff lässt sich auch während seines Einsatzes in der Küche einfach pflegen. 

Corian

Corian ist ein acrylgebundener Mineralwerkstoff von DuPont. Er wird im Wohn- und Objektbereich eingesetzt, in Hotels, in der Gastronomie, im Gesundheitswesen und im Schiffsbau. Als Arbeitsplatten-Anlage in der Küche und im Badezimmer ist der Werkstoff seit Jahrzehnten im Einsatz. Inspirierende Küchen mit Arbeitsplatten aus Corian, die nahtlos in Spülen aus Corian übergehen, vereinen Ästhetik und praktischen Nutzen.

Mit DuPont Corian können Einbauküchen mit der größtmöglichen gestalterischen Freiheit gestaltet werden. Corian ist einfach zu reinigen. Es wurde von der LGA QualiTest GmbH für seine Hygieneeigenschaften zertifiziert und ist nach NSF/ANSI 51 für den direkten Lebensmittelkontakt zugelassen. Seine porenlose Oberfläche vermeidet das Eindringen von Flecken. Bei ordnungsgemäßer Reinigung verhindert Corian auch Schimmelbildung und die Ansiedlung von Bakterien.

Eine Arbeitsplatte aus Corian nimmt Spülen, Kochfelder und Wasseranschlüsse homogen und ohne sichtbare Fugen auf. Es entstehen keine Vertiefungen, in denen sich Schmutz und Feuchtigkeit sammeln könnten. Corian lässt sich zudem ausgezeichnet mit anderen Materialien wie Edelstahl, Holz oder Glas kombinieren. DuPont hat den Mineralwerkstoff Corian entwickelt und arbeitet stetig an weiteren Verbesserungen des Angebots.

Copyright: Peter Vennebusch

Synonyms: Glas-Arbeitsplatte, Corian, Massivholz-Arbeitsplatte